Drachen- und Tigerqigong

Datum: 03.12.2022 | Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Veranstaltungsort: ChanDao Akademie Regensburg

Drachen- und Tigerqigong

In der Qigong-Mythologie steht der Drache für die Himmelsrichtung Osten und dem Organ Leber. Der Tiger wird der Himmelsrichtung Westen und dem Organ Lunge zugeordnet.

Die Bedeutung dieser Qigongform wird ersichtlich, wenn man bedenkt, dass die Leber für die gleichmäßige Verteilung des Qi in alle Meridiane zuständig ist. Die Lunge wird auch als Meer des Qi bezeichnet, da die Möglichkeit der Qi-Aufnahme im wesentlichen von der Lunge abhängig ist.

Dieses Qigong besteht aus sieben Teilen, welche so angelegt sind, dass sie das gesamte Meridiansystem aktivieren. Die dadurch verstärkte Qi- und Blutzirkulation stärkt das Immunsystem und setzt Heilungsprozesse in Gang. Drachen- und Tigerqigong ist in China eine anerkannte Methode, die zur Heilung und Linderung von Krebserkrankungen und Linderung der Chemotherapie und Bestrahlung eingesetzt wird. Da die Übungen leicht zu erlernen und nicht anstrengend sind können sie auch von Personen ausgeführt werden, die sich in einer Therapie befinden oder deren Konstitution geschwächt ist.

Termin: 3. Dezember 2022

Zeit: 10 – 13 Uhr

Gebühr: 60.- €

Leitung: Theo

Anmeldung unter: info@chandao.de

     

     

     

    Bitte überweisen Sie das Geld auf das Konto: ChanDao Akademie, Volksbank Regensburg
    IBAN: DE15 7509 0000 0007 4265 18
    BIC: GENODEF1R01
    Mit dem Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die AGBs und die Datenschutzerklärung.

    Bitte geben Sie folgende Zeichen ins unten stehende Feld ein: captcha





    Teilen:
    • 54
    • 0