Qigong – Lehrerseminar

Nei Qigong

In diesem Seminar können alle Hui Chun Gong Lehrer und Kursleiter, welche in der ChanDao Akademie die Ausbildung absolviert haben, teilnehmen.

Neben der Wiederholung, Vertiefung und eventuellen Korrektur wird die neue Qigongform Xing Shen Zhuang (Körper Geist Methode) und Nei Qigong unterrichtet.

In diesem Seminar können alle Hui Chun Gong Lehrer und Kursleiter, welche in der ChanDao Akademie die Ausbildung absolviert haben, teilnehmen.

Xing Shen Zhuang ist eine bewegte Qigongform, welche im 10. Jh. auf dem Emei Gebirge, im Westen von China, entwickelt wurde.  Xing Shen Zhuang wird in sowohl in daoistischen wie auch buddhistischen Linien unterrichtet. Auch in den chinesischen Kampfkünsten wird es auf Grund seiner hervorragenden Wirkung praktiziert.

Xing Shen Zhuang besteht aus einer Reihe von langsamen Bewegungen welche am Kopf beginnen und sich nach unten bis in die Beine fortsetzen. Die speziellen Positionen öffnen alle Gelenke und befreien die Wirbelsäule von Blockaden. Durch die Aufmerksamkeit auf die langsamen Bewegungen (Gestalt-Xing形) entsteht Gewahrsein, welches den Geist (Shen神) beruhigt. Der Geist kehrt in den Körper zurück.

Nei Qigong – die Urform des Qigong – bedeutet „Innere Übung“. Neben statischen und bewegten Übungen sind vor allem Visualisierungstechniken und Atemübungen wichtige Bestandteile dieses „inneren Qigong“.

Der Trainingsprozeß vollzieht sich schrittweise. Zu Beginn des Trainings wird der Körper auf einen verstärkten Energiefluß vorbereitet. Dies geschieht durch das Öffnen verschiedener Akupunkturpunkte und Meridiane. Es wird die Möglichkeit geschaffen, vermehrt Schadstoffe auszuscheiden und frische Energie (Qi) aus dem Kosmos und Nahrung aufzunehmen.

Datum: 02. März 2019

Zeit: 10 – 16 Uhr

Gebühr: 100.- €

Online-Anmeldung für Qigong – Lehrerseminar:

Ich bezahle barIch bezahle per Überweisung
Mit dem Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die AGBs und die Datenschutzerklärung.

Teilen:
  • 94
  • 0